DIE PHASEN


BEST RECRUITERS testet die Recruiting-Qualität von insgesamt 1.000 deutschen und österreichischen Top-Unternehmen in drei Phasen:

•   Analyse: Wie stark ist die Arbeitgebermarke on- und offline?
•   Bewerbungs-Check: Wie reagieren Unternehmen und
    Institutionen auf Initiativbewerbungen?
•   Online-Befragung: Erfahrungen von BewerberInnen mit dem
    Unternehmen.

 

Phase 1
Die CBR-Mystery-Jobber recherchieren im ersten Erhebungsschritt bei den insgesamt 1.000 deutschen und österreichischen Arbeitgebern jene On- und Offline -Maßnahmen, mit denen BewerberInnen konfrontiert werden. Es wird auf Basis eines umfassenden Scoringmodels erhoben, welche Recruiting-Standards eingehalten werden und ob spezielle Einzelaktivitäten gesetzt werden.

Phase 2
Im zweiten Schritt bewerben sich die CAREER-Mystery-Jobber mittels Initiativbewerbungen bei den 1.000 Arbeitgebern. Die Rückmeldungen werden standardisiert nach realitätsnahen Kriterien analysiert und bewertet. Jedes Unternehmen erhält 4 verschiedene Initiativbewerbungen von verschiedenen BewerberInnen-Identitäten.

Phase 3
Im dritten Schritt erfolgt eine Online-Befragung bei BewerberInnen mit Blick auf deren Erfahrungen mit Bewerbungsprozessen bei den Arbeitgebern. Diese Erhebung erfolgt auf zielgruppenadäquaten Plattformen und bringt somit einen Reality-Check der Bewerbungstools in Hinblick auf ihre tatsächliche Wahrnehmung und Auswirkung.

 

 

 

Peter Schürholz
Head of Talent Relationship Mgmt. & Employer Branding
Lufthansa Technik AG

„Wir erhalten über diese Studie wichtige Erkenntnisse zu unseren Stärken und Schwächen im Außenauftritt sowie im Bewerber- management. Vor allem die Beleuchtung von verschiedenen Teilaspekten und die eingesetzten Methoden machen die Studie für uns zu einem wichtigen Inputgeber im Sinne der Standortbestimmung."

 

 

ERFAHREN SIE MEHR:

Weitere Informationen zu BEST RECRUITERS:

>> Informationsfolder downloaden

>> weitere Downloads zur Studie